FALG + e.V.

Tierschutz im Ausland

 
 

Startseite

 

Return

 

Virtuelles Tierheim...Lisa-II


Posted 9. September 2017

 

            

 

         

In Deutschland

Hier ist Lisa.....  

 

Lisa kam am Morgen des 1. März zu Marisa und das ist ihre Geschichte.

 

Die kleine Maus wurde am späten Abend auf der Straße gefunden und da niemand (Arzt oder Tierheim) offen war wurde sie zu einer Mitarbeiterin von La Esperanza del Sur gebracht.  Himmel noch mal, die Kleine war in einem fürchterlichen Zustand. Eine Nachbarin half die Plagegeister zu entfernen und gemeinsam wurden die Zecken, Stück für Stück mit der Pinzette  entfernt. Das war keine schöne Arbeit. Danach wurde  dieses kleine Mädchen gebadet und die Nacht konnte Lisa, so wurde sie getauft, dann in Ruhe verbringen. Am Morgen des nächsten Tages kam sie zu Marisa von „La Esperanza del Sur“, wo sie sich nun erholen kann.

 

Die kleine Maus ist jetzt ca. 1 Jahr alt (Oktober 2016 geboren) und sucht jetzt ein neues Zuhause in Deutschland. Möchten Sie ihr das geben?  Dann ist Lisa natürlich auch voll geimpft, hat einen Mikrochip und den blauen Heimtierausweis.

 

Vor ihrem Flug wurde sie noch kastriert und natürlich hat sie einen Mikrochip, ist geimpft und hat den blauen EU-Heimtierausweis. Seit dem 29. Mai ist Lisa in Deutschland; sie ist auf einer Pflegestelle in 60437 Frankfurt am Main und kann dort gern nach Absprache besucht werden..

 

Von der Pflegestelle:

 

Lisa ist ein fröhlich aufgeweckter Hund mit der natürlichen Verspieltheit eines Junghundes. Anfangs etwas scheu, gewinnt sie - wenn sie nicht bedrängt wird- zügig an Zutrauen. Sie spielt gerne, liebt Stöckchen, ist ein kleiner Nimmersatt, läuft gut an der Leine, liebt andere Hunde und Kinder, Streicheleinheiten und wenn diese mal nicht ausgiebig genug kommen, dann fordert sie intensiv mit ihrer Zunge zu selbigen auf....

 

Katzen sind kein Problem sollten aber fest im Charakter sein und sich nicht verschüchtern lassen!

 

Möchten Sie der jungen Dame ein neues Zuhause geben oder haben Sie weitere Fragen? Dann melden Sie sich per Mail (falgtiere1@gmx.de) oder telefonisch unter einer der folgenden Nummern 06404-9068822 oder 06306-311111.

 

 

 

Startseite

 

Return